FÜHRERSCHEINKLASSEN

MOFA

Ab 15 Jahren

Das Mofa läuft unter Fahrrad mit Hilfsmotor Maximal 50 cm³ Hubraum Höchstgeschwindigkeit 25 km/h

AM

Ab 15 Jahren

Zweirädrige Kleinkrafträder bbH max. 45 km/h Hubraum max. 50 cm³ bei Verbrennungsmotor Leistung

max. 4kW bei Elektromotor

Dreirädrige Kleinkrafträder bbH max. 45 km/h Hubraum max. 50cm³ bei Fremdzündungsmotoren

Leistung max. 4 kW Verbrennungs-/ Elektromotoren

Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bbH max. 45km/h Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren

Leistung max. 4 kW Verbrennungs-/ Elektromotoren Leermasse max. 350 kg

B196

Mindestalter: 25 Jahre

mindestens 5 Jahre den Besitz der Führerscheinklasse B

Theorieausbildung: 4 Unterrichtseinheiten a 90 Min klassenspezifischerMotorradunterricht

Praxisausbildung: 5 Doppelstunden a 90 Min

Keine Theorie oder Praxisprüfung erforderlich!

A1

Ab 16 Jahren

Krafträder Hubraum max. 125 cm³ Leistung max. 11 kW Vorverhältnis

Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern Hubraum über 50 cm³bei

Verbrennungsmotorenoder bbH über 45 km/h Leistung max. 15 kW

Die Aufstiegsprüfung zur Klasse A2 und weiterführend A (offene Leistung) beinhaltet nur eine

praktische Prüfung, nach entsprechender Vorbereitung.

A2

Ab 18 Jahren

Krafträder Leistung max. 35 kW

Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg

A

Mindestalter 24 Jahre bei Direkteinstieg

20 Jahre, bei 2-jährigem Vorbesitz der Klasse A2

21 Jahre, für Dreirädrige KFZ (Trikes)

Krafträder Hubraum über 50 cm³ oder bbH über 45 km/h Dreirädrige Kraftfahrzeuge Leistung über 15

kW

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern Hubraum über 50 cm³ bei

Verbrennungsmotoren oder bbH über 45 km/h Leistung über 15 kW

0641-68 68 05 05
0160-79 74 25 6
Motorrad

Humboldtring 1A. 35428 Langgöns

Fahrschule Deusch
Footer text
Seit mehr als 25 Jahren in Mittelhessen
Motorrad